Kreditkarten

Kreditkarten machen das Leben leichter. Für die meisten Menschen sind Kreditkarten inzwischen ein fester Bestandteil des Konsumverhaltens geworden.

Unabhängig, ob beim Shoppen, beim Tanken oder beim Einkaufen im Internet – dem Plastikgeld wird der Vorzug gegenüber dem Baren gegeben. Auch wenn es nur wenige Kartengesellschaften selbst gibt, unterscheiden sich die Karten dennoch nach dem jeweiligen Herausgeber. Die Unterschiede liegen zum einen in den Jahresgebühren, zum anderen in den sogenannten Assistanceleistungen. Mietet man beispielsweise am Urlaubsort einen Leihwagen, und bezahlt diesen mit der Kreditkarte, besteht automatisch eine Unfallversicherung während der Fahrt. Ob solche Dinge Sinn machen, muss jeder für sich entscheiden. Eine andere Frage, die objektiv Sinn macht ist, warum man für die eine Karte bezahlen soll, während es die Karte vom gleichen Unternehmen an anderer Stelle kostenlos gibt. Gerade die lokalen Banken vor Ort und Sparkassen erheben recht hohe Jahresgebühren, wohingegen Direktbanken ihren Kunden die Karten als kostenlosen Bestandteil der Kontopakete zur Verfügung stellen. Die Ausgabe einer Karte ist auch nicht unbedingt von einer bestehenden Bankverbindung abhängig, sondern kann auch losgelöst beantragt werden.


kreditkartenempfehlung


Bargeldlos bezahlen auch bei negativer Schufa

Eine negative Schufa ist für viele Dinge Hindernis – nicht so beim bargeldlosen Bezahlen in Geschäften oder Restaurants. Ermöglicht wird dies jetzt durch Prepaid-Kreditkarten. Diese werden wie eine Handykarte aufgeladen. Im Rahmen des Guthabens kann dann verfügt werden, wie bei einer Karte mit Dispo-Rahmen. Beim Bezahlvorgang bestehen keinerlei Unterschiede. Die Inhaber dieser Karten sind damit ebenso flexibel und unabhängig, wie die Inhaber klassischer Karten auch. Aber auch Jugendliche profitieren davon. Diese fahren heute immer früher ohne Eltern in Urlaub. Da sie keine EC-Karten benutzen dürfen, waren sie gezwungen, größere Mengen Bargeld mit sich zu führen. Mit diesen Karten ist das jetzt hinfällig geworden. Wo es das Plastikgeld zu den günstigsten Bedingungen gibt, zeigen Vergleichsrechner im Internet, auch, welche Kreditkarten wo am günstigsten sind.