Magazin

Geldanlage

Tagesgeld Zinsvergleich

Tagesgeld ZinsvergleichDas Tagesgeld ist sicherlich eine der attraktivsten Anlageformen, welche im Sparbereich angeboten werden.
Beim Tagesgeld kommt es, wie bei allen anderen Anlageformen auch, auf die Zinsen an, da diese für die Vermehrung des Kapitals verantwortlich sind. Aus diesem Grund sollte man unbedingt vor der Eröffnung eines Tagesgeldkontos einen Tagesgeld Zinsvergleich anstellen.

Jetzt Tagesgeldkonten bequem vergleichen!

BankZinsen p.a.Zins-
gutschrift
Zinssatz
gültig bis
Einlagen-
sicherung
BesonderheitenAntrag
Consors Bank
Consorsbank
0,80%vierteljährlich25.000€45 Mio.€+ Zinssatz 1 Jahr garantiert
+ inklusive kostenlosem Depot
+ keine Mindestanlage
* nur für Neukunden
Zur Bank
Tagesgeldkonto von Renault
Renaultbank
0,90%monatlich1 Mio€100.000€
je Kunde
+ hohe Verzinsung
+ monatliche Verzinsung (Zinseszinseffekt)
- Zinssatz nur 3 Monate gültig
* nur für Neukunden
Zur Bank
ING DiBa
ING Diba
0,75%zum 31.12.unbeschränkt1,23 Mrd.€- Zinssatz nur 4 Monate gültig
* nur für Neukunden
Zur Bank
1822direkt
1822direct
0,00%zum 31.12.999.999€unbegrenzt+ keine Mindestanlage
* auch für Bestandskunden
Zur Bank
moneyou
moneyou
0,70%vierteljährlich1 Mio€100.000€+ Unterkonten für verschiedene Sparzwecke
* nur für Neukunden
Zur Bank
DKB Cash
DKB
0,20%monatlichunbeschränktunbegrenzt+ monatliche Verzinsung (Zinseszinseffekt)
+ kostenloses Girokonto
+ kostenloses Tagesgeldkonto
* auch für Bestandskunden
Zur Bank
VTB
VTB
0,25%vierteljärlichunbeschränkt100.000€+ kein Mindestbetrag
+ kein Höchstbetrag
* auch für Bestandskunden
Zur Bank
GEFA BANK
GEFA Bank
0,10%jährlich500.000€128.110.000€+ Zinssatz für 6 Monate garantiert
- Mindesteinlage: 10.000 EUR
* auch für Bestandskunden
Zur Bank

Einen solchen Tagesgeld Zinsvergleich kann man zum Beispiel mit der Hilfe eines Bankangestellten Ihrer Hausbank durchführen. Diese Vorgehensweise ist jedoch nur bedingt zu empfehlen, da der Bankangestellte sicherlich nur mit eigenen Produkten, oder mit Produkten von Partnerbanken wirbt. Einen objektiven und unabhängigen Tagesgeld Zinsvergleich kann man mit Hilfe des Internets durchführen. Im Internet finden sich zahlreiche Finanzportale, welche es einem ermöglichen, kostenfrei und schnell einen Tagesgeldzinsvergleich durchzuführen. Auf den entsprechenden Internetseiten findet man oftmals eine Liste vor, in der die Konditionen, Zinssätze aufgelistet sind. Doch der Tagesgeld Zinsvergleich sollte sich nicht nur Kriterien wie dem Zinssatz zuwenden, sondern auch andere Kriterien mit einbeziehen. Zu diesen Kriterien gehört zum Beispiel der zeitliche Abstand der Verzinsung. Eine Faustregel besagt, je kürzer die Abstände der Verzinsung, desto höher das vermehrte Kapital. Die Verzinsungsabstände sollten möglichst gering sein, da man so optimal von dem Zinseszinseffekt profitieren kann.

Neben den Zinsen und den Verzinsungsabständen sollte man bei einem Vergleich auch den Aspekt der Leistungen mit einbeziehen. Viele Banken bieten nämlich auch zusätzlich zum Tagesgeldkonto eine kostenfreies Girokonto und eine kostenfreie EC- Karte an. Des weiteren sollte man neben dem Tagesgeld Zinsvergleich auch darauf achten ob in Verbindung mit dem Tagesgeldkonto andere verbindliche Leistungen in Anspruch genommen werden, welche gebührenpflichtig sind, zum Beispiel eine Kreditkarte, welche auch oftmals zum Leistungsumfang gehört.

Foto: © Fotowerk – Fotolia.com

Ebenfalls interessant