Studenten bei der Auswahl eines Tagesgeldkontos am LaptopEin explizites Tagesgeldkonto für Studenten existiert nicht. Für Studenten gelten die gleichen Bedingungen wie für andere Anleger auch. Dennoch ist ein Tagesgeldkonto eine ideale Form der Geldanlage.

Tagesgelder sind flexibel, sicher und gut verzinst. Auf ein Tagesgeldkonto kann ein einmaliger Betrag eingezahlt werden, es kann mit regelmäßigen Sparbeiträgen aufgefüllt oder unregelmäßig bespart werden. Die Kontoeröffnung und Kontoführung sind grundsätzlich kostenlos. Verfügungen können jederzeit, ohne vorherige Kündigung, vorgenommen werden. Der bessere Zinssatz und die flexiblere Handhabung bei Abhebungen sind die großen Vorteile des Tagesgeldkontos gegenüber dem Sparbuch.

Jetzt vergleichen – Hohe Zinsen und 100% Sicherheit

Studenten haben die freie Wahl und können so von den besten Zinsen der Tagesgeldangebote profitieren. Unser Vergleich stellt die Top-Angebote gegenüber.
Zum Tagesgeld Vergleich

Studenten, die den Vorteil haben, dass ihre Eltern bereits ein Tagesgeldkonto für sie schon zu Kinderzeiten angelegt haben, wissen diese Vorteile zu schätzen. Soll das Tagesgeldkonto für Studenten neu eröffnet werden, ist allerdings etwas zu beachten.

Große Differenzen bei den Zinsen

Steht die Eröffnung eines Tagesgeldkontos für Studenten an, sollte der erste Weg nicht zur Bank oder Sparkasse vor Ort führen, sondern zu einem Tagesgeldvergleich im Internet. Hier wird schnell deutlich, dass es enorme Unterschiede bei den Anbietern gibt. Filialbanken und Sparkassen tauchen in der Übersicht der besten Anbieter gar nicht auf. Deren Angebote sind schlichtweg indiskutabel. Ein Aspekt, neben der Verzinsung der Einlage, ist die Einlagensicherung. Einige ausländische Anbieter glänzen zwar mit überdurchschnittlichen Zinsen, bieten aber keine oder nur sehr geringe Absicherung der Kundengelder im Fall einer Insolvenz. Ein weiterer Aspekt, der die Entscheidung, wo das Konto eröffnet werden soll, beeinflusst, ist die Frage, welcher Anbieter besondere Vergünstigungen bei einer Neueröffnung bietet. Einige Banken bieten für einen bestimmten Zeitraum bessere Zinskonditionen, andere buchen eine Geldprämie für die Kontoeröffnung ein. Tagesgelder sind gerade im Internet ein heiß umkämpfter Markt. Kaum eine Bank kann es sich leisten, ohne eine Prämie, sei es in Form von Bargeld oder durch höhere Zinsen, die Kontoeröffnung zu honorieren. Das gilt auch für die Eröffnung von einem Tagesgeldkonto für Studenten.

Foto: © william87 – Fotolia.com