Sorgfaltspflicht gilt auch bei der Kreditkarte. Ein sicherer Umgang mit der Kreditkarte setzt auch voraus, dass man diese nicht fahrlässig handhabt. Darunter fällt zum Beispiel die Aufbewahrung. Ebenso wenig, wie die meisten Menschen größere Geldbeträge in der Hemdentasche oder der Hosentasche mit sich herum tragen, gehört auch die Kreditkarte in die Geldbörse oder die Kartenbörse.
Die PIN-Nummer für Barverfügungen hat weder im Portemonnaie noch in der Kartentasche etwas verloren, sondern sollte zu Hause aufbewahrt oder im Handy gespeichert werden. Immer noch gelten Restaurants als ein Ort, in dem Kreditkarten kopiert werden. Wurde früher der Kreditkartenbeleg noch am Tisch mit der Ratsche erstellt, haben heute elektronische Kartenleser diese Aufgabe übernommen. In guten Restaurants handelt es sich dabei um mobile Geräte. Bestehen Sie darauf, dass der Kellner den Beleg in Ihrer Gegenwart und nicht im Hinterzimmer erstellt. Bei einem späteren Missbrauch der Karte würde Ihnen dieses als Verletzung Ihrer Sorgfaltspflicht ausgelegt und Ihre Schadensersatzansprüche drastisch reduzieren. Sicherer Umgang mit der Kreditkarte ist eigentlich recht einfach.

Zum Kreditkarten Vergleich!

Das eigene Kaufverhalten überprüfen

Ein sicherer Umgang mit der Kreditkarte bezieht sich auch auf das eigene Konsumverhalten. Überprüfen Sie einmal, ob sich Ihre Ausgaben seit dem Besitz einer Kreditkarte unerklärlicher Weise erhöht haben. Kreditkarten verleiten dazu, auch bei leerem Portemonnaie das günstige Sonderangebot in der Boutique oder den endlich reduzierten Fernseher, nach dem man schon solange geschielt hat, zu erwerben. Das Konto sagt nein, aber das Bezahlen per Unterschrift hat schon manchen guten Vorsatz zu Nichte gemacht. Wer sich dahingehend gegen seine eigenen Schwächen absichern möchte, ist mit einer Kreditkarte auf Guthabenbasis gut beraten. Diese funktioniert wie eine Prepaid-Karte für Handys. Sie können damit nur Einkaufen gehen oder Bargeld am Automaten holen, wenn vorher ein entsprechendes Guthaben aufgeladen wurde. Dennoch bietet die Karte bei entsprechendem Guthaben alle Vorzüge einer herkömmlichen Kreditkarte und unterscheidet sich in keiner Weise.

Zum Vergleich der Prepaid Kreditkarten