Wirecard Bank Girokonto

Das Wirecard Bank Girokonto bietet sich als Drei-Komponenten Modell an und ist besonders für Bankkunden mit negativen Schufa-Merkmalen geeignet. Neben dem Girokonto erhalten Kunden eine Visa-Prepaidkarte und eine Girocard.

wirecard bank LogoDie Führung von Konten für Kunden mit negativer Bonität und die Ausgabe einer Prepaid-Kreditkarte haben allerdings auch Ihren Preis. Neben einer einmaligen Einrichtungsgebühr von 39,90 Euro betragen die Kosten für die Kontoführung monatlich 9,90 Euro.

Vorteile der Wirecard Bank

  • Das Wirecard Bank Girokonto ist besonders für Personen mit negativer Schufa geeignet
  • Kunden erhalten auch bei mangelnder Bonität eine kostenfreie Prepaid Visacard
  • Bargeldabhebungen mit der Maestrocard sind kostenfrei
  • Höchste Sicherheitsstandards im Online-Banking
  • Aktuelle Konditionen hier …

    Die Ausführung einer beleghaften Überweisung wird mit fünf Euro berechnet. Bargeldverfügungen bis zu einer Höhe von 500 Euro täglich sind mit der Girocard kostenfrei, bei Nutzung der Visacard fallen Kosten in Höhe von fünf Euro an. Auch bei den Zinsen für genehmigte Überziehungen liegt das Institut recht hoch. Aktuell betragen Sie 18,9 Prozent p.a.. Auch wenn es sich bei der Wirecard Bank um eine Direktbank handelt, sind die anfallenden monatlichen Gebühren zum Teil in der Höhe von denen der Filialbanken und Sparkassen angesiedelt.

    Während die Wirecard Bank für Privatkunden nur das Privatkonten-Trio anbietet, ist sie im Geschäftskundensegment breiter aufgestellt. Hier bietet sie neben einem Geschäftskonto auch die Ausgabe von Kreditkarten und die Implementierung der Kreditkartenzahlfunktion auf den Homepages der Geschäftspartner an. Privatkunden dürften allerdings, auch bei negativer Bonität, mit ein wenig Recherche günstigere Anbieter finden. Die Führung eines Kontos auf Guthabenbasis ist Verhandlungssache. Prepaid-Kreditkarten werden auch von anderen Anbietern ausgegeben. Die Wirecard Bank liegt bei Kosten und Gebühren eindeutig immer im Segment der teuersten Institute. Als Fazit kann man festhalten, dass die Wahl des Wirecard Bank Girokontos sorgfältig überlegt werden sollte, sowohl von Kunden mit guter als auch mit schlechter Bonität.