Girokonto ohne Mindestgeldeingang

Du suchst ein dauerhaft kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang? Welche Banken ein Girokonto ohne Kontoführungsgebühren bieten, ohne dass ein monatlicher Geldeingang nötig ist, erfährst Du hier.

Kostenlose Girokonten ohne Geld- oder Gehaltseingang Vergleich Mai 2022

Gebühren
Konto: 0€
Visa-Karte: 0€
Dispo: 7,18% p.a. (6,58% p.a. Aktivkunde)

Unsere Empfehlung

Gratis Bargeld in Deutschland 
Gratis Bargeld weltweit

Perfekt für Dich, wenn Du ein bedingungslos kostenloses Allround-Konto suchst. Mit der Visakarte kannst Du an jedem Automaten in Deutschland und der Eurozone kostenlos Geld abheben. Bei Geldeingang sogar weltweit.

Gebühren
Konto: 0€
Visa-Karte: 0€
Dispo: –

Ohne Schufa

Gratis Bargeld in Deutschland 
Gratis Bargeld weltweit

Perfekt für Dich, wenn Du ein kostenloses Konto ohne Schufa-Anfrage und -Eintrag möchtest. Du kannst weltweit an jedem Automaten kostenlos Geld abheben und ohne Gebühren in jeder Währung bezahlen. Verschiedene Kryptowährungen sind handelbar.

Gebühren
Konto: 0€
Visa-Karte: 0€
Giro-Karte: 0€
Dispo: 6,5%

Gebührenfrei Geld einzahlen

 Gratis Bargeld in Deutschland 
 3x / Monat gratis Bargeld weltweit

Perfekt für Dich, wenn Du ein Konto suchst, bei dem Du auch mal kostenlos Bargeld einzahlen kannst. 3X pro Jahr ist das gratis in Commerzbank Filialen. Für die kostenlose Kontofühung musst Du nur 3x im Monat Apple Pay oder Google Pay nutzen – z.B. im Supermarkt.

vivid Girokonto

Gebühren
Konto: 0€
Visa-Karte: 0€
Dispo: –

Mit Cashback

 Bis zu 200€ / Monat gratis Bargeld in Deutschland & weltweit

Perfekt für Dich, wenn Du ein Konto möchtest, bei dem Du für Deine Einkäufe mit einem Cashback belohnt wirst.

Gebühren
Konto: 0€
Mastercard-Karte: 0€
Dispo: –

Ohne Verwahrentgelt

 Gratis Bargeld in Deutschland 
Gratis Bargeld weltweit

Perfekt für Dich, wenn Du ein Konto suchst, bei dem kein Verwahrentgelt berechnet wird. Geld abheben ist in Deutschland kostenlos, für weltweite kostenlose Nutzung musst Du den kostenpflichtigen Reisemodus aktivieren. Du erhältst eine spanische IBAN.

Gebühren
Konto: 0€
Mastercard-Karte: 0€
Dispo: –

Innovatives Banking

3x / Monat gratis Bargeld in Deutschland

Perfekt für Dich, wenn Du ein kostenloses Konto möchtest, dass Dir ein modernes und innovatives Banking bietet. Die digitale Mastercard ist gratis, für die physische bezahlst Du einmalig 10 Euro.

Gebühren
Konto: 0€
Visa-Karte & Mastercard-Karte: 0€
Dispo: 2,66%

Günstiger Dispo

Gratis Bargeld in Deutschland
Gratis Bargeld in 13 Ländern

Perfekt für Dich, wenn es ok für Dich ist, dass die kostenlose Kontoführung auf 5 Jahre beschränkt ist. Du kannst sowohl eine Visa Debit- als auch eine Kreditkarte kostenlos dazubuchen. Der Dispozins ist unschlagbar günstig.

Gebühren
Konto: 0€  (Unter 28 Jahre)
Visa-Karte: 0€
Dispo: 7,75%

Unsere Empfehlung!

Gratis Bargeld in Deutschland
Gratis Bargeld in der Euro-Zone

Perfekt für Dich, wenn Du unter 28 Jahre alt bist, allerdings sind die vorhergenannten Konten attraktiver und bleiben auch danach kostenlos.

Commerzbank Startkonto

Gebühren
Konto: 0€  (Unter 28 Jahre)
Visa-Karte: 0€
Dispo: –

Mit Filialnetz

Gratis Bargeld in Deutschland

Perfekt für Dich, wenn Du unter 28 Jahren alt und Schüler, Student oder Auszubildender bist. Mit dem Commerzbank Startkonto hast Du Zugriff auf ein Shoppingportal mit mehr als 2.000 Shops in denen Du Rabatte und Cashback bis zu 20% bekommst.

Was ist wichtig bei einem kostenlosen Konto?

Ein gutes kostenfreies Girokonto bietet Dir kostenlose Kontoführung und weitere Extras. Auf folgende Leistungen solltest Du achten:

Welches ist das beste kostenlose Girokonto ohne Mindesteingang?

Das aktuell beste kostenfreie Konto ohne Mindestgeldeingang ist nach unserer Meinung das DKB Girokonto. Die Kontoführung ist ohne regelmässigen Geldeingang kostenlos und Du erhältst eine ebenfalls kostenlose Visakarte, mit der Du in Deutschland und der Eurozone kostenlos Geld abheben kannst. Ausserdem unterstützt sie mobiles Bezahlen mit Apple Pay und Google Pay.

Wenn Du allerdings 700 Euro monatlichen Geldeingang sicherstellst, wirst Du sogenannter Aktivkunde und kannst sogar weltweit ohne Gebühren Geld abheben und bargeldlos bezahlen.

Gibt es ein kostenloses Konto ohne Geldeingang mit echter Kreditkarte ohne Gebühr?

Girokonten, die ohne einen regelmäsigen Geldeingang gratis sind, bieten in der Regel eine Debitkarte von Visa oder Mastercard. Wenn Du eine echte Kreditkarte benötigst, kannst Du als Ergänzung zum Beispiel die Hanseatic Bank GenialCard beantragen. Sie ist ebenfalls kostenlos und lässt sich mit jedem beliebigen Girokonto nutzen. Geld abheben ist wie auch Kartenzahlungen weltweit kostenlos.

Alle Infos und das Bestellformular findest Du hier!

Gratis Konto ohne Schufa

Filial- und Direktbanken bieten für Kunden mit negativen Schufa-Einträgen, das sogenannte Jedermann Konto. Hier werden in der Regel allerdings Kontoführungsgebühren und teilweise auch Buchtungsgebühren für Geldeingänge und -ausgänge berechnet.

Ein kostenloses Konto ohne Schufa bietet allerdings Nuri. Hier wird weder bei der Kontoeröffnung eine Schufa-Anfrage gestellt, noch wird das Konto bei der Schufa eingetragen.

Alle Infos zu Nuri findest Du hier!

Gibt es ein gebührenfreies Girokonto ohne Gehaltseingang, aber mit Prämie oder Startguthaben?

Es gibt eine Handvoll von Banken, die Neukunden zur Kontoeröffnung eine Willkommensprämie schenken. Häufig sind das Geldprämien zwischen 25 und 100 Euro, manchmal auch Gutscheine oder Sachprämien.

Einen Vergleich der aktuellen Angebote für ein Girokonto mit Prämien oder Startguthaben findest Du auch bei GeldRat.

In der Regel ist bei diesen Konten zumindest für den Erhalt der Prämie eine Nutzung als Gehaltskonto nötig.

Gibt es bei Filialbanken ein Girokonto ohne Gebühren?

Filialbanken wie die Commerzbank, die Sparkasse, die Volksbank, die Postbank, die Deutsche Bank oder die Raiffeisenbank bieten in der Regel keine kostenfreien Konten, größtenteils wird man auch bei einem regelmässigen Eingang von Gehalt oder ähnlichem nicht von der Kontoführungsgebühr befreit.

Der Grund liegt in den Kosten für den Betrieb der Filialen, denn sowohl die Immobilien selbst als auch die Mitarbeiter kosten Geld. Du als Kunde bekommst hier eine kostenlose Beratung, die Kosten werden allerdings auf Dich umgelegt.

In einigen Fällen gibt es für Auszubildende, Schüler und Studenten unter 28 Jahren ein kostenloses Konto.