Online Broker Vergleich

Online Broker VergleichWie unser Online Broker Vergleich zeigt, setzen die Anbieter unterschiedliche Schwerpunkte. Daher ist bei der Entscheidung für einen Broker der Preis nicht das einzige Merkmal. Jeder Anleger hat seine eigenen Schwerpunkte hinsichtlich des Handelns, und wird demzufolge auch seine Auswahl treffen.

Investoren, die ausschließlich an deutschen Börsen im klassischen Handel aktiv sind, werden eher einen Broker wählen, der niedrige Ordergebühren berechnet und keine Kosten für die Depotverwaltung in Rechnung stellt. Wer gerne an ausländischen Börsen aktiv ist, wird seinen Fokus auf das Unternehmen richten, welches die größte Anzahl an europäischen und außereuropäischen Handelsplätzen als Kooperation anbietet. Investmentfonds erfreuen sich bei den Anlegern ungebrochener Popularität. Bankkunden, die auf Fonds schwören, sind mit einem Anbieter gut beraten, der eine großes Fondsuniversum bereit stellt, auf Ausgabeaufschläge verzichtet und für die Depotführung keine Gebühren verlangt.

Top Online Broker im Vergleich September 2017

Auf die Details kommt es an

Echtzeit-Kurse sind für diejenigen relevant, die im Intraday-Handel aktiv sind. Der Online Broker Vergleich zeigt, dass nur wenige Anbieter Echtzeit-Kurse kostenlos zur Verfügung stellen. In der Regel erhält der Neukunde eine bestimmte Anzahl Pulls zur Verfügung gestellt. Die verbrauchten Kursabfragen kann er entweder durch eine entsprechende Anzahl an Wertpapiertransaktionen wieder aufstocken, oder er kauft neue Pulls hinzu. Die Preise sind hier sehr unterschiedlich ausgelegt. Der außerbörsliche Handel erfreut sich bei einigen Anlegern großer Beliebtheit. Für diese Spezies von Investoren ist auch nicht der Orderpreis ausschlaggebend, sondern die Option, hier möglichst große Aktivitäten entwickeln zu können. Vor diesem Hintergrund ist es auch schwierig zu sagen, welcher der Online-Broker als der beste bezeichnet werden könnte. Die Anforderungen der Anleger sind zu vielschichtig, als dass hier ein pauschales Urteil getroffen werden könnte. Bei der Wahl des richtigen Anbieters kommen Kunden im Grunde um einen Online Broker Vergleich nicht herum.

Foto: © Peter Atkins – Fotolia.com