Kreditkarten mit Guthabenzins

Kreditkarten mit hoher Guthabenverzinsung im Vergleich. Zinsen auf Tagesgeldniveau.

Kreditkarte mit Guthabenverzinsung

Normalerweise wird ein Kreditkartenkonto debitorisch genutzt. Als Nutzer bezahlen Sie, ohne dass Deckung auf dem Konto ist, am Ende des Monats wird der offene Saldo entweder in einem Betrag von Ihrem Girokonto abgebucht. Bei Revolving-Karten ist zudem eine Teilzahlungsvereinbarung möglich, bei der die Rückzahlung bequem in monatlichen Raten erfolgt. Es gibt jedoch auch Ausnahmen.


Kreditkarte mit hohen Guthabenzinsen Vergleich Mai 2024

Aktuell bietet nur die Mastercard von UnitPlus eine Verzinsung, die mit 3,98%, recht hoch ist.

Die Karte kommt ohne eine Jahresgebühr und Du kannst sie weltweit kostenlos einsetzen. Es gibt weder Auslandseinsatz- noch Fremdwährungsgebühren.

Darüber hinaus gibt es bei jeder Zahlung einen Cashback!

Alle Infos und bestellen


So bieten einige Anbieter eine Prepaid-Kreditkarten Funktion, bei der die Visa Karte mit einem Guthaben aufgeladen werden kann, dass attraktiv verzinst wird.

Es gibt allerdings auch Situationen, in denen es sinnvoll ist, ein Guthaben auf das Kreditkartenkonto zu überweisen. Ein Grund kann dafür sein, dass Sie eine Ausgabe in einer Höhe planen, die den Verfügungsrahmen Ihrer Kreditkarte übersteigt. Oder Sie planen einen längeren Auslandsaufenthalt, der es Ihnen nicht ermöglicht, genügend Deckung auf dem Verrechnungskonto bereit zu stellen. In beiden Fällen ist es natürlich wünschenswert, dass Sie über eine der Kreditkarten mit Guthabenverzinsung verfügen.

Nun ist es so, dass bei Kreditkarten mit Guthabenzinsen der Zinssatz nicht immer Spitzenwerte bietet. Dennoch gibt es Anbieter, die so attraktive Zinsen bieten, dass sie ein zusätzliches Tagesgeldkonto überflüssig machen. Über das Kreditkartenkonto kann dabei genauso verfügt werden wie über ein Tagesgeldkonto, die Verfügungen oder Gutschriften sind dabei natürlich kostenfrei. Es spricht auch gar nichts dagegen, Kredit und Einlagen miteinander zu kombinieren, wenn am Ende die Rendite stimmt.

Unser Kreditkartenvergleich zeigt Ihnen, welche Kreditkartenanbieter oder Banken Ihnen die günstigsten Konditionen für Guthaben auf den Kreditkartenkonten bieten. Diese Übersicht kann auch ein Anstoß sein, dass Sie Ihre gesamte Bankverbindung überdenken. Wird es hier doch deutlich, dass es Banken gibt, die nicht nur die Kreditkarte, sondern das Girokonto mit EC-Karte und Kreditkarte komplett gebührenfrei zur Verfügung stellen. Diese Konstellation spart schnell über einhundert Euro im Jahr. Wenn Sie dazu noch Kreditkarten mit Guthabenverzinsung erhalten, ist es perfekt.

Bist Du auf der Suche nach einer Mastercard oder einer Visa mit Zinsen auf Guthaben?

Auch interessant:
Tagesgeldkonto mit Kreditkarte.

Foto: © tobi98ab – Fotolia.com