TF Bank Mastercard Gold

Wie gut ist die Mastercard Gold Kreditkarte der TF Bank? Eine Karte ohne Jahresgebühr, aber mit echtem Kreditrahmen, ohne Fremdwährungsgebühren und mit kostenlosen Reiseversicherungen. Ist das möglich?

Die TF Bank verspricht genau das und sogar noch ein verlängertes zinsfreies Zahlungsziel von bis zu 51 Tagen.

Wir stellen Dir die Karte mit all ihren Vorteilen und auch den Nachteilen vor. Ausserdem zeigen wir Dir, worauf Du bei der Nutzung achten solltest.

Die TF Bank ist hierzulande nicht so sehr bekannt. Gegründet wurde sie 1987 in Schweden und ist seit 2017 auch auf dem deutschen Markt.

Die Vorteile & Nachteile der TF Bank Mastercard Gold

Die Vorteile:

Die Nachteile:

Die 8 Vorteile der TF Bank Kreditkarte

1. Es fallen keine Jahresgebühren an

Die goldene Mastercard bleibt dauerhaft kostenlos, es werden weder im ersten Jahr, noch in den Folgejahren Jahresgebühren berechnet. Und das ohne Bedingungen wie einen Mindestumsatz oder ähnliches.

2. Du erhältst einen Kreditrahmen

Bei der Mastercard handelt es sich um eine echte Kreditkarte mit einem Kreditrahmen. Damit kannst Du sie weltweit auch bei Autovermietungen und Hotels einsetzen. Mit Debit- und Prepaidkarten kann es dort zu Problemen kommen.

Wichtig ist, dass Du die Kreditkartenabrechnungen immer komplett bezahlst, da sonst hohe Zinsen anfallen.

3. Du erhältst ein verlängertes Zahlungsziel

Die meisten Kreditkarten werden per Lastschrift direkt am Tag der Abrechnung abgebucht und haben daher ein maximales zinsfreies Zahlungsziel von 30 Tagen.

Bei der TF Bank Kreditkarte hast Du nach Eingang der monatlichen Abrechung noch 3 Wochen Zeit für den Ausgleich, ohne Zinsen zu zahlen. Damit hast Du hier ein zinsfreies Zahlungsziel von bis zu 51 Tagen.

4. Es fallen keine Fremdwährungs- oder Auslandseinsatzgebühren an

Mit der Karte kannst Du weltweit ohne Gebühren bargeldlos bezahlen, ganz egal, ob in Euro oder in einer anderen Währung. Die TF Bank berechnet keine Fremdwährungsgebühren.

Grundsätzlich gilt das zwar auch für Bargeldabhebungen weltweit, allerdings entstehen hier andere Kosten, dazu aber gleich mehr.

5. Reiseversicherungen kostenlos inklusive

Besonders interessant ist die Tatsache, dass Du mit der kostenlosen Kreditkarten folgende Versicherungen ohne weitere Kosten dazuerhältst.

Du musst dafür lediglich mindestens 50% des Reisepreises mit der TF Bank Kreditkarte bezahlt haben.

  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • Unfallversicherung
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Flugverspätungs- und Reisegepäckversicherung
  • Privathaftpflichtversicherung für das Ausland

Du solltest allerdings beachten, dass es bei der Reiserücktrittskostenversicherung eine Selbstbeteiligung von 20%, mindestens aber 100 Euro gibt.

Bei den anderen Versicherungen gilt eine Selbstbeteiligung von 100 Euro.

6. Kontaktlose Zahlungen sind möglich

Einfach die Karte vor das Lesegerät halten und die Zahlung wird bei Beträgen bis zu 50 Euro ohne PIN oder Unterschrift abgebucht.

7. Mastercard ID Check ist verfügbar

Beim Bezahlen im Internet ist zukünftig ein zusätzlicher Sicherheitsfaktor nötig.

Mit der TF Bank Mastercard Gold, steht Dir dafür der Mastercard ID Check zur Verfügung. Wenn Du online eine Zahlung mit Deiner Mastercard Gold vornimmst, wirst Du auf eine Zwischenseite der TF Bank geleitet und erhältst eine SMS auf Dein Handy, die Du dort zusammen mit Deinem Passwort eingibst.

Wenn Deine Karte gestohlen wird, hast Du hier durch die Zweifaktor-Authentifizierung zusätzliche Sicherheit.

8. App für volle Kontrolle

Mit der TF Bank App für Android und iOS-Smartphones hast Du die volle Kontrolle über Deine Ausgaben mit der Kreditkarte.

Die 3 Nachteile der TF Bank Kreditkarte

1. Hohe Zinsen bei Teilzahlung

Wie bei allen sogenannten Revolvingkarten fallen auch hier hohe Zinsen an, wenn Du die Teilzahlungsfunktion nutzt. In diesem Fall sind es 19,33% effektiv p.a.

Umgehen kannst Du dies, in dem Du die monatliche Kreditkartenabrechnung, nicht in Raten, sondern jedes Mal voll ausgleichst.

2. Beim Geldabheben fallen Zinsen an

Während beim Zahlen mit der Karte keine Zinsen anfallen, wenn Du sie monatlich voll ausgleichst, werden für Abhebungen mit der Karte Zinsen fällig. Sie gelten vom Tag der Abhebung bis zum Ausgleich. Hier gilt der gleiche Zinssatz, wie bei der Teilzahlung.

Geld abheben solltest Du also unbedingt vermeiden und eine andere Karte dafür verwenden. Alternativen zeigen wir Dir unten.

3. Bezahlen mit dem Smartphone wird nicht unterstützt

Aktuell kannst Du die Karte leider weder mit Apple Pay, noch mit google Pay verknüpfen. Mobiles Bezahlen ist daher nicht möglich.

Lohnt sich die goldene Mastercard Kreditkarte von der TF Bank?

Sie lohnt sich, wenn Du bereit bist, mit der Abrechnung per Überweisung zu leben.

Die Goldkarte lässt sich auch bei allen Hotels und Mietwagenunternehmen einsetzen und es fallen bei Zahlungen im Ausland keinerlei Fremdwährungsgebühren an, egal ob in US Dollar, Thai Baht oder mexikanischen Peso.

Ohne Jahresgebühr und ohne Zusatzkosten bietet sie darüber hinaus ein Reise-Versicherungspaket.

Vermeiden solltest Du generell Bargeldabhebungen mit der Karte.

Alternativen

Als Alternative empfehlen wir dir die barclaycard Visa Kreditkarte, da du mit ihr nicht nur ohne Fremdwährungsgebühren bezahlen kannst, sondern auch Bargeldabhebungen weltweit kostenlos möglich sind.